Pfeifen Güteklassen - Pfeife rauchen - Wie rauche ich eine Tabakpfeife

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Pfeifen Güteklassen

 



Pfeifen Güteklassen

 
 

Hauptsächlich wird in 3 Güteklassen unterteilt, wobei diese auch noch diverse Unterteilungen haben:

Firsts (perfekte Pfeifen mit perfekter Maserung)

 
 
 
 


Seconds (perfekte Pfeifen mit kleinen Kittstellen und dadurch kleineren Unterbrechungen der Maserung)

 
 
 
 


Thirds (Pfeifen aus minderwertigem Holz, mit größeren Kittstellen, die auch durch Lackierung „versteckt“ werden. Hohe Neigung zum Ansengen oder Durchbrennen. Kitt wird bei der Nachdunklung der Pfeife deutlich erkennbar)

 
 

Eine von ca. 50 Wurzelknollen, hat das Holz für eine First.

Firsts und Seconds haben jedoch gleiche Raucheigenschaften, also keinerlei Auswirkungen auf das Rauchverhalten. Es geht hier lediglich um die Optik - und den Preis.



 
 
 
 
 

zurück zur Startseite:
Pfeife rauchen




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü