Pfeifen Oberflächenstrukturen - Pfeife rauchen - Wie rauche ich eine Tabakpfeife

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Pfeifen Oberflächenstrukturen

 



Pfeifen Oberflächenstrukturen

 
 

Es gibt drei Hauptkategorien:

Glatte Pfeifen (wird bei schönen Maserungen verwendet, anschließend farbig gebeizt, von hellbraun bis schwarz. Je heller, desto besser die Maserung )

 
 
 
 
 
 


Sandgestrahlte Pfeifen (hier werden winzige Sand, Glas oder Metallteilchen mit einem Sandstrahlgebläse aufgetragen, die das Füllholz entfernen und ersetzen. Weitere Unterkategorien von sandgestrahlten Pfeifen sind: Shell Briar, Rustica, Relief oder Thorn Pfeifen. Die meisten Pfeifenmacher, benutzen diese Technik um kleine Fehler im Holz zu kaschieren, denn kein Hersteller von Pfeifen würde eine tadellose Straight Grain sandstrahlen.)

 
 
 
 
 
 


Rustizierte Pfeifen (Wird mit Meißel oder einem Stechwerkzeug per Hand gemacht und abschließend mit spezieller Politur behandelt um tiefe Kerbungen auszugleichen.)

 
 
 
 
 
 



Und Unterrubriken wie zum Beispiel:

Teilrustifizierte Pfeifen

 
 
 
 
 
 


Gebürstete Pfeifen

 
 
 
 
 
 


und Teilsandgestrahlte Pfeifen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

zurück zur Startseite:
Pfeife rauchen




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü